Skip to content
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Jazzkonzert mit Bonsai und Trio Delgado

September 16 @ 20:00

Einlass:19:30

Bonsai ist ein außergewöhnliches, lebendiges und mitreißendes Trio. Mit Witz und viel Fantasie verwachsen Bassklarinette, Posaune und Schlagzeug miteinander. Bonsai verwandelt sich mal in ein sensibles, zartes Pflänzchen, mal tobt die Band, wie die peitschende Weide. Auf fruchtbarem Boden aus treibenden Rhythmen und schillernden Harmonien erblühen melancholische Melodien und wilde Improvisationen. Svenja Burmester – Posaune; Justus Czaske – Bassklarinette, Altsaxophon; Luka Kleine – Schlagzeug, Glockenspiel, Komposition

Trio Delgado Die drei jungen Musiker lernten sich im Rahmen ihres Musikstudiums in Osnabrück/Köln kennen. In ihrem Werdegang als Trio hatten sie die Möglichkeit von Ausnahmemusikern wie Lars Duppler und Florian Weber begleitet zu werden und von ihren reichen musikalischen Erfahrungen zu profitieren. In ihrem Repertoire beschäftigen sie sich mit den verschiedenen Facetten des traditionellen Jazz und spannen gleichzeitig einen Bogen in die lateinamerikanische Welt. Dabei wird an einem Abend Stücke des „Straight Ahead“ Jazz sowie Latin-Jazz und peruanische Musik.  Julian Söth (Drums); Daniel Oetz Salcines (Kontrabass); Enrique Delgado Maguiña (Klavier)

Details

Datum:
September 16
Zeit:
20:00